Ilse Priesching           Mail: info@ilse-priesching.at   Fon: +43 699 11168504          Qigong I Taiji Quan

 

Workshops am Wochenende
Herbst 2020

Das Wissen über das neuartige Corona-Virus und die Erkrankung Covid 19 ist in den letzten Monaten zwar deutlich gewachsen, trotzdem ist noch Vieles unklar: Ansteckungswege über Tröpfchen/Aerosole, das damit verbundene Risiko in Innenräumen, die Unsicherheiten bezüglich symptomloser Virusträger und anderes. Auch für die Behandlung gibt es zwar gute Ansätze, aber noch keine Standards, und es kann (wie auch bei anderen Virus-Erkrankungen) zu lang andauernden Folgeschäden kommen.
Ich denke, dass derzeit das Vermeiden von potenziell gefährdenden Situationen und das Abwarten der weiteren Entwicklung die bessere Vorbeugung sind als der Besuch eines Qigong- oder Taiji-Kurses. Da auch inhaltliche Einschränkungen gegeben wären (z.B. Partnerübungen, Atemübungen, …) und wahrscheinlich Masken getragen werden müssten, habe ich mich schweren Herzens entschlossen, im Herbst 2020 keine Qigong- und Taiji-Kurse sowie Workshops anzubieten.
In der Hoffnung, dass sich die Situation bis Jahresende beruhigt, sind die nächsten Workshops für Mitte März und Mitte April 2021 geplant. 
Bis dahin werde ich ab Ende September 2020 neue Videos für den Funktionskreis Lunge - Dickdarm, zu dem auch das Immunsystem gehört, auf diese Website stellen - als Anregung und Motivation zum selbstständigen Üben / Gong!


Frühling 2021

Den Viren trotzen
Das Immunsystem stärken mit Qigong

Wer Qigong übt, harmonisiert und stärkt die Lebensenergie Qi. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird der Funktionskreis Lunge als 'Meister des Qi' bezeichnet. Das Wei Qi (Abwehr-Qi) wird von der Lunge gebildet und ist dem Immunsystem vergleichbar. Dem Funktionskreis Lunge zugeordnet sind die Haut mit den Poren und die Körperhaare - sie schützen als physische Grenze den Körper. Die Körperhaltung ist für die Lunge wichtig, daher sind die Schultern ein sensibler Bereich. Das Kommen und Gehen des Atems gibt dem Leben Rhythmus.
Mit Übungen aus dem Daoyin Yangsheng Gong nach Prof. Zhang Guangde wird der Funktionskreis Lunge unterstützt. Theoretische Inputs zu den Besonderheiten der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM fördern das Verständnis der Bewegungen.
Der Workshop ist für alle geeignet, die ihr Immunsystem verbessern wollen und sich für den Blickwinkel der TCM interessieren.

Workshop 1390
Bildungsakademie der Volkshilfe
4020 Linz,
Maderspergerstraße 11
Seminarraum im 2. Stock
(Lift)

Freitag, 12.3.2021
15:30 bis 19:00 Uhr
(mit Pause)

Samstag, 13.3.2021

10:00 bis 17:00 Uhr
(mit circa Stunden Mittagspause)

Kosten
(inklusive Kursunterlagen):
€ 140,–
Kombi-/Partner-Preis:
€ 125,–

Anmeldung ab Anfang Jänner 2021



Herz-Qigong

Übungen zum Beruhigen des Herzens und zur Regulierung des Kreislaufs

Der Terminkalender ist voll, alles muss schnell gehen und gleichzeitig perfekt sein…
Die acht Übungen des Herz-Qigong | 2. Serie (aus dem Daoyin Yangsheng Gong von Zhang Guangde | Peking) unterstützen mit ihren schönen, harmonischen Bewegungen den Yin-Yang-Ausgleich und die Vorbeugung von Burn-out, können den Blutdruck und den Herzrhythmus regulieren sowie den unsteten Geist beruhigen und Schlafstörungen lindern. Lachen und Lebensfreude finden (wieder) Zeit und Raum.
Einige Übungen beziehen sich auf den gesamten Brustbereich und somit auch auf den Funktionskreis Lunge, dem das Immunsystem zugeordnet wird.

Der Workshop ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet. 

Workshop 1391
Bildungsakademie der Volkshilfe
4020 Linz,
Maderspergerstraße 11
Seminarraum im 2. Stock
(Lift)

Freitag, 16.4.2021
15:30 bis 19:00 Uhr
(mit Pause)

Samstag, 17.4.2021

10:00 bis 17:00 Uhr
(mit circa Stunden Mittagspause)

Kosten
(inklusive Kursunterlagen):
€ 140,–
Kombi-/Partner-Preis:
€ 125,–

Anmeldung ab Anfang Jänner 2021

Anrufen
Email